Bereits im Jahre 2012 hat Peer von Selbständig im Netz seine sogenannte Nischenseiten-Challenge ins Leben gerufen. Seitdem findet die Aktion jedes Jahr statt und animiert viele Affiliates zum Mitmachen.

Was ist die Nischenseiten-Challenge?

Nischenseiten sind bekanntlich kleinere Websites, die auf ein spezielles Thema (eine Nische) ausgerichtet sind. Mit Hilfe von Ratgebern und Praxistipps wird der Leser informiert. Produktvorstellungen, -Tests und -Vergleiche sollen zum Kauf anregen. Die Monetarisierung selbst wird mit Hilfe von Affiliate-Marketing (z.B. Amazon, Zanox) oder Google AdSense umgesetzt. Bei der Nischenseiten-Challenge geht es darum, in einem vorher festlegten Zeitraum, eine Nischenseite aufzubauen. Dabei gibt es einen (vorgeschlagenen) Ablaufplan, der vielen Neueinsteigern, die bisher noch gar keine eigene Nischenseite erstellt haben, eine willkommene Hilfestellung ist. In der Regel veröffentlichen die Teilnehmer regelmäßig Wochenberichte, in denen sie über die durchgeführten Tätigkeiten informieren und gemachte Erfahrungen teilen.

Die Nischenseiten-Challenge 2018 im Detail

Die diesjährige Nischenseiten-Challenge beginnt am 1. Oktober 2018 und läuft (erstmals) über 6 Monate. Peer tritt dabei gegen zwei ausgewählte Gegner an. Am Ende der Challenge geht es natürlich darum, zu sehen, wer die besseren Ergebnisse (Seitenbesucher, Einnahmen etc.) vorweisen kann. Für die Teilnehmer ist natürlich besonders spannend zu sehen, auf welchen Wegen die zuvor genannten Resultate erreicht wurden.

Der Aufgabenplan

Bei dem folgenden Aufgabenplan handelt es sich lediglich nur um eine Handlungsempfehlung, die gerade Neueinsteigern eine große Hilfe ist. Damit kann man strukturiert an das Erstellen der ersten Nischenseite rangehen und behält alle wichtigen Aufgaben im Überblick.

ZeitraumSchwerpunktDetails
Woche 1
(ab 1.10.)
Nische findenZu Beginn steht die Findung einer guten und aussichtsreichen Nische. Im Idealfall wurden vorher schon diverse Ideen gesammelt, die dann in der ersten Woche geprüft werden können. Die Registrierung der passenden Domain sollte ebenfalls direkt zu Beginn durchgeführt werden.
Woche 2
(ab 8.10.)
Hosting & CMSIn der zweiten Woche geht es um die Wahl des Hostings. Kann das bereits bestehende Hosting verwendet, oder muss ein Neues abgeschlossen werden? Darüber hinaus sollte man sich überlegen, ob man auf ein Content Management System (z.B. WordPress oder Drupal) zurückgreift oder die Nischenseite ganz klassich mittels HTML/CSS selbst umsetzt.

Die ersten Gedanken über das zu verwendende Theme sollte man sich ebenfalls machen.
Woche 3
(ab 15.10.)
InhalteIn der dritten Woche steht die Recherche und Planung der Inhalte auf dem Plan. Man sollte jede Menge Artikelideen sammeln und bereits damit beginnen, die ersten Beiträge zu schreiben.
Woche 4
(ab 22.10.)
Inhalte & LaunchNeben dem Verfassen von weiteren Texten, steht diese Woche der Launch der Website an. In diesem Zuge gilt es, rechtliche Vorkehrungen abzuklären und umzusetzen. Darüber hinaus sollte die Website in der Google Search Console eingetragen werden.
NovemberOnPage- und OffPage-SEONach dem Sprint der letzten Wochen, ist diesmal ein ganzer Monat Zeit, um seine Website für Suchmaschinen zu optimieren. Neben OnPage-Optimierung der Beiträge, sollten auch die ersten Backlinks gesammelt werden. Darüber hinaus kann der Traffic durch gezielte Platzierung auf diversen Social Media Kanälen erhöht werden.
DezemberOptimierungenBedingt durch Weihnachten und Neujahr, geht es im Dezember ohnehin etwas ruhiger zu. Daher eignet sich der Monat prima dazu, um bestehende Inhalte, sowie die Technik der Nischseite zu optimieren.
JanuarMonetarisierungDie Nischenseite ist nun bereits knapp 3 Monate online und sollte nun monetarisiert werden. Daher sollte der Monat Januar dazu genutzt werden, die passenden Einnahmequellen zu finden und auf der Website einzubauen.

In diesem Zuge empfiehlt es sich ebenfalls, weitere Inhalte zu erstellen. Besonders Produkt-Tests eignen sich sehr gut für Nischenseiten und sollten auf jeden Fall dazu gehören.
Februarweitere SEO- und Vermarktungs-MaßnahmenIm vorletzten Monat wird die Suchmaschinen-Optimierung weiter vorangetrieben und die bestehende Monetarisierung ausgebaut.
MärzAusbau der NischenseiteDer letzte Monat der Nischenseiten-Challenge ist gekommen. Wir konnten bereits einige interessante Daten sammeln. Diese gilt es zu analysieren und die daraus resultierenden Rückschlüsse umzusetzen.

Darüber hinaus sollte man sich einen Plan machen, wie die Website nach Ablauf der Challenge betreut wird.
Der zuvor genannte Aufgabenplan ist natürlich nicht verbindlich, sondern dient lediglich als Schritt für Schritt Anleitung für Neueinsteiger. Selbstverständlich kann jeder seine Zeiten eund Aufgaben individuell planen.

Schritt für Schritt Anleitung als E-Book

Für diejenigen, die zusätzliche Unterstützung bei der Erstellung ihrer ersten Nischensite brauchen gibt es jetzt das Nischenseiten-Aufbau-E-Book. Darin hat Peer all seine Erfahrungen der letzten Jahre auf über 230 Seiten zusammengetragen. Neben verschieden Zeitplänen, finden sich darin auch 12 Checklisten und Links zu exklusiven Videos.

Nischenseiten-Aufbau E-Book


Übersicht unserer Beiträge zur Nischenseiten-Challenge 2018

Nischenseiten-Challenge 2018 – Woche 4: Inhalte & Launch

In der 3. Woche der Nischenseiten-Challenge haben wir uns mit der Recherche und dem Erstellen von Artikeln bzw. Artikelideen beschäftigt. In Woche 4 ging es um die die Erstellung von weiteren Inhalten sowie die Vorbereitungen für den Launch des Nischenprojektes. Woche 4: Weitere Inhalte und Launch! Nachfolgend haben wir dir unsere Berichte aus der vierten […]

0 Kommentare

Nischenseiten-Challenge 2018 – Woche 3: Inhalte

In der 2. Woche der Nischnseiten-Challenge haben wir uns mit der Findung eines geeigneten Hosting-Anbieters sowie dem CMS befasst. Die 3. Woche haben wir mit der Recherche und Planung unserer Artikelideen gestartet. Woche 3: Inhalte recherchieren, planen und erstellen! Nachfolgend haben wir dir unsere Berichte aus der dritten Woche zur Nischenseiten-Challenge für dich bereitgestellt. Sven’s […]

0 Kommentare

Nischenseiten-Challenge 2018 – Woche 2: Hosting & CMS

In Woche 1 der Nischenseiten-Challenge ging es um die Findung einer geeigneten Nische sowie der Analyse dieser Nischen-Idee. In Woche 2 haben wir uns mit der Auswahl eines passenden Hosting-Anbieters und dem CMS beschäftigt. Woche 2: Hosting-Anbieter finden und das passende CMS installieren Nachfolgend haben wir dir unsere Berichte aus der zweiten Woche zur Nischenseiten-Challenge […]

0 Kommentare

Nischenseiten-Challenge 2018 – Woche 1: Nische finden

Heute berichten wir über die erste Woche der Nischenseiten-Challenge, in der es darum ging, eine passende Nische zu finden. Die passende Nische ist Grundvoraussetzung, damit die Seite später möglichst einfach gute Rankings erzielen kann und gute bis sehr gute Einnahmen abwirft. Woche 1: eine passende und lukrative Nische finden Nachfolgend haben wir dir unsere Berichte […]

2 comments

Unsere Teilnahme an der Nischenseiten-Challenge 2018

Wie du sicherlich mitbekommen hast, fiel bereits am vergangenen Montag der Startschuss für die diesjährige Nischenseiten-Challenge 2018.  Auch wir werden daran teilnehmen und haben uns ein interessantes Format dafür ausgedacht. Die Nischenseiten-Challenge läuft erstmalig über 6 Monate. Der Zeitraum wurde seitens Peer von Selbständig im Netz bewusst gestreckt und ermöglicht allen Teilnehmern, sich noch intensiver mit […]

0 Kommentare